Kleiner Leckerbissen zum hungrig werden:

Heilbutt mit Sauce Hollandaise

Zutaten: Heilbutt in Scheiben, Zitrone, Gewürze, Salz u. Pfeffer, Mehl, Essig, Eier, Butter, Kartoffeln

Heilbuttscheiben mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und in Butter auf beiden Seiten braten. Währenddessen 2 Eigelb mit 1 TL Essig, Salz, Pfeffer und 1 EL Wasser im Wasserbad aufschlagen, nach und nach 125 g zerlassene, nicht zu heiße Butter unterschlagen, bis eine cremige Sauce entstanden ist.

Zum Fisch empfehlen wir: Servieren Sie Salzkartoffeln.

Hier geht es zu den Restaurants…