Willkommen auf Deutschlands schönster Insel!

Usedom ist als zweitgrößte Insel auch der nordöstlichste Punkt Deutschlands. Sie wird durch die Peene und das kleine Haff vom Festland getrennt.

Bekannt wurde sie durch ihre einzigartige Landschaft mit dem über 40 km langen weißen Sandstrand, den Dünen und der Steilküste, aber auch durch ihre zahlreichen kleinen idyllisch gelegenen Seen im Hinterland.

Diese Insel ist immer eine Reise wert.
Ob im Sommer – um den Strand und das Meer zu genießen.
Oder im Frühjahr – um die Insel mit dem Rad zu erkunden.
Oder im Herbst – um die ersten Stürme zu erleben.
Oder im Winter – um die Ruhe auf diesem Eiland zu spüren.